Die Nacht des Freiburger Sportpreises

Sie sind hier

Seit 1999 versammeln sich Sportautoritäten und Persönlichkeiten aus der Politik zur Preisübergabe. Der Staat Freiburg verleiht an diesem Abend den „Sportpreis des Staates Freiburg“.

Ein bis zwei Förderungspreise werden zudem von der „Lotterie-Romande“ an zwei junge Sportler übergeben. Dieser Abend ist ein starkes Zusammensein zwischen Sportlern, führenden Sponsoren und Medien. Für diesen Anlass sind jedes Jahr über 400 Gäste geladen, die uns bei unseren Bestrebungen mithelfen. Dieser Abend ist intensiv und gefühlstark und wird teilweise vom Radio übertragen und von einem Animator gestaltet.

Seit 1969 hat unsere Vereinigung beeindruckend viele Sportler oder Sportpersönlichkeiten geehrt.